SPIELFILM

ENE MENE

ein Film von Raphaela Schmid
Land: Österreich
Jahr: 2019
Länge: 17'

EPK
Stills / Poster / Dialoglisten / Portrait Regie

 

Alles beginnt mit einem Unfall. Die kleine Paula stößt unabsichtlich, bei dem Versuch den Hamster ihrer Schwester Anna zu füttern, das Tier mit seinem Käfig aus dem Fenster. Verzweifelt will sie es durch Zaubersprüche und Magie wieder zurück ins Leben zu holen. Währenddessen versucht ihre Mutter, Isabella, unablässig Annas Geburtstagskuchen vom Vorjahr genau zu rekonstruieren.

Festivals
1. Diagonale - Festival des österreichischen Films (Österreich, März 2019)
Diagonale Preis Kurzspielfilm - Bester Kurzspielfilm
2. FEST New Directors New Films (Portugal, Juni 2019)
3. Festival of Nations (Österreich, Juni 2019)
4. Filmfestival Kitzbühel (Österreich, August 2019)
5. Der Neue Heimatfilm (Österreich, August 2019)
6. International Short Film Festival in Drama (Griechenland, September 2019)
7. Hofer Filmtage (Deutschland, Oktober 2019)
8. Leeds International Film Festival (Großbritannien, November 2019)

Cast
PAULA: Lola Koszednar
ISABELLA: Lisa Kärcher
FRANKA: Alexandra Gottschlich

Crew
Director: Raphaela Schmid
Screenplay: Raphaela Schmid
Producer: Alisa Frischholz & Raphaela Schmid
Cinematographer: Simone Hart
Sound recording: Ines Vorreiter
Sound design: Bernhard Zorzi & Rudolf Pototschnig
Editor: Andreas Moser
Composer: Sebastian Vötterl & Constantin Stimmer
Production design: Andrea Reitbauer
Color correction: Gerd Zimmermann